News Ticker

Modal Verben – objektive Bedeutung, und andere Ausdrücken

Mari kita pelajari tentang modal verben dengan arti yang sebenarnya (arti dasar).

können

Fähigkeit

Ich kann Schwimmen.

die Fähigkeit haben

Ich habe die Fähigkeit zu schwimmen.

fähig sein / imstande sein

Ich bin fähig zu schwimmen

Ich bin imstande zu schwimmen

in der Lage sein

Ich bin in der Lage zu schwimmen

vermögen

Ich vermag zu schwimmen

Möglichkeit

Sie konnte keinen Parkplatz finden.

die Möglichkeit haben

Sie hatte die Möglichkeit nach Deutschland zu fliegen.

sein + zu + Inf. (Passiv!)

Das Radio ist zu reparieren.

Es ist möglich

Es ist möglich, nach Deutschland mit Garuda Indonesia zu fliegen.

sich lassen + Inf. (Passiv!)

Das Radio lässt sich reparieren.

Erlaubnis

Du kannst hereinkommen!

dürfen

Du darfst hereinkommen!

die Erlaubnis haben

Du hast die Erlaubnis hereinzukommen!

dürfen

Erlaubnis

Das Kind darf schwimmen gehen.

können

Das Kind kann schwimmen gehen.

es ist gestattet / es ist erlaubt

Es ist gestattet / erlaubt schwimmen zu gehen.

die Erlaubnis haben

Das Kind hat die Erlaubnis zu schwimmen.

die Zustimmung erhalten

Das Kind erhält die Zustimmung zu schwimmen.

die Genehmigung bekommen

Das Kind bekomme die Genehmigung zu schwimmen.

neg. es ist verboten

Es ist verboten hier zu schwimmen.

wollen

Wille, Absicht, Bereitschaft

Sie will dir helfen

die Absicht / Intention haben

Sie hat die Absicht / Intention dir zu helfen.

beabsichtigen

Sie beabsichtigt dir zu helfen.

bereit sein

Sie ist bereit dir zu helfen.

die Bereitschaft zeigen

Sie zeigt die Bereitschaft dir zu helfen.

vorhaben

Sie hat dir vor zu helfen.

bestrebt sein

Sie ist bestrebt dir zu helfen.

möchte

Wunsch, Lust

Ich möchte zum Baden gehen

den Wunsch haben / wünschen

Ich habe Wunsch zum Baden zu gehen.

Ich wünsche zum Baden zu gehen.

Lust haben

Ich habe lust zum Baden zu gehen.

würde- gern + Inf.

Ich würde gern zum Baden gehen.

müssen

Notwendigkeit, Zwang, Pflicht

Ich muss für die Prüfung arbeiten, weil ich sie diesmal bestehen will.

gezwungen sein

Ich bin gezwungen für die Prüfung zu arbeiten, weil ich sie diesmal bestehen will.

verpflichtet sein

Ich bin verpflichtet für die Prüfung zu arbeiten, weil ich sie diesmal bestehen will.

die Pflicht haben

Ich habe die Pflicht für die Prüfung zu arbeiten, weil ich sie diesmal bestehen will.

es ist nötig / es ist notwendig

Es ist nötig / notwendig, dass ich für die Prüfung arbeite, weil ich sie diesmal bestehen will.

es ist erförderlich

Es ist erförderlich, dass ich für die Prüfung arbeite, weil ich sie diesmal bestehen will.

es ist umgänglich

Es ist umgänglich, dass ich für die Prüfung arbeiten, weil ich sie diesmal bestehen will.

haben + zu + Inf. (Aktiv!)

Ich habe nach Deutschland zu fliegen.

sein + zu + Inf. (Passiv!)

Das Radio ist zu reparieren.

neg. brauchen + zu + nicht / kaum / kein- / nur

Ich brauche nicht zu studieren.

sollen

Auftrag (fremder Wille) / Erwartung

Ich soll dir von Max sagen, dass er kommt.

Soll ich dir helfen?

beauftragt sein

Ich bin beauftragt, das zu tun.

den Auftrag haben

Ich habe den Auftrag, Ihnen zu mitzuteilen.

es wird erwartet

Es wird erwartet, dass du weniger rauchst.

Empfehlung (Konjunktiv II!)

Du solltest nicht viel rauchen!

es ist ratsam / empfehlenswert

Es ist ratsam / empfehlenswert, dass du für die Prüfung arbiten würdest.

es wäre besser, wenn

Es wäre besser, wenn du für die Prüfung arbeiten würdest.

Last 5 posts by wahidyankf

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes